Robert Nippoldt: Es wird Nacht im BERLIN der wilden Zwanziger

Illustrator Robert Nippoldt und Boris Pofalla haben ein außergewöhnliches Buch über Berlin der 20er Jahre beim TASCHEN Verlag realisiert. In über 220 Seiten erleben wir das wilde und schillernde Berlin vor der Nazi-Diktatur und Zerstörung. Eine Musik-CD mit raren Originalaufnahmen liegt dem Buch bei und das Lese-Erlebnis nicht nur sehenswert, sondern auch hörenswert.

weiterlesen…Robert Nippoldt: Es wird Nacht im BERLIN der wilden Zwanziger

Das DDR Handbuch

ddr handbuch 2017

Das DDR Handbuch des TASCHEN Verlags ist eine Zeitmaschine auf Papier. Bis heute sorgt die DDR für viele Diskussionen und Gerüchte. Besonders im Westen, wo der Osten als „Feind“ galt, existiert eine wachsende Faszination über das Land hinter der ehemaligen Mauer, die nicht nur GAME OF THRONES Autor George R. R. Martin für seine Geschichten inspirierte.

weiterlesen…Das DDR Handbuch

TASCHEN Summer Sale in Köln

Wer sich für Filme und TV Serien interessiert, der kommt an TASCHEN nicht vorbei. Ich rede hier nicht von Einkaufstüten oder Jutebeutel, sondern vom Verlag TASCHEN. Seit Jahren veröffentlicht der Verlag Bücher aus dem verschiedenen Bereiche wie Film, Musik, Kunst und Mode. Besonders die Sonderausgaben und Limited Editions sind nicht nur bei Sammler sehr begehrt. Ich schwärme noch von THE MAKING OF KUBRICK´S 2001 – was für ein großartiges Werk. Mein Comiczeichner Kollege und Freund Ralf Marczinczik konnte sich ein Exemplar ergattern und schwärmt noch heute davon.

Leider ist das Buch THE MAKING OF KUBRICK´S 2001 ausverkauft. Dabei hat das gute Stück 750 Euro gekostet. Im Moment gibt es noch die Collector´s Edition, die mit 1000 Euro ein ziemliches Loch in die Sparkasse macht, aber es muss nicht immer teuer sein, deswegen veranstaltet der Verlag gerade den TASCHEN SUMMER SALE.

weiterlesen…TASCHEN Summer Sale in Köln