Hörbuch LOVECRAFT LETTERS nur 1,82 Euro

Ich bin süchtig nach Hörspiele und Hörbücher. Nun habe ich das Hörbuch LOVECRAFTS LETTERS entdeckt. Vor paar Tagen ist der dritte Teil auf audible erschienen und für knapp 2 Euro ist dieses Mystery Hörbuch ein richtiges Schnäppchen. Ich weiß nicht, ob dieser günstige Preis nur ein Einführungspreis ist und die Serie in paar Wochen teurer wird, aber scheint nicht so. Für knapp 2 Euro bekommt man eine Menge Unterhaltung der richtig guten Art. 

Wer auf Stephen King, Ivar Leon Menger und natürlich H.P. Lovecraft steht, ist mit LOVECRAFTS LETTERS bestens aufgehoben. Die Serie ist spannend, mysteriös und hat sehr schöne Wendungen. Auf jeden Fall hörenswert. Falls ihr nach der Hörspielserie MONSTER1983 nicht genug kriegen könnt, dann kann ich euch LOVECRAFT LETTERS aus vollem Herzen empfehlen. Und wer nicht hören will, der muss lesen.

Tipp: Auf audible bekommt man eine LL Folge für ein halbes Guthaben bzw. für nur 1,82 Euro!

lovecraft letters

Am Anfang war ich skeptisch, denn die meisten neuen Geschichten mit Lovecraft Inhalte wirken oft sehr amateurhaft und klischeehaft erzählt, aber beim Hörbuch LOVECRAFT LETTERS ist alles sehr solide umgesetzt. Es ist jetzt keine Neuerfindung des Horror Genres. Es spielt mit klassischen Schreck-Elemente, die wir schon aus unzähligen Filmen und Hörspiele kennen, aber das stört nicht.

Der Bonner Autor CHRISTIAN GAILUS stammt ursprünglich aus Hamburg. Vor 5 Jahren erschien sein erster Roman und zum Glück hat er nicht aufgehört zu schreiben. Mit seinen Jugendbüchern Ghostfighters & Co. und The Secrets of Amarak bewies er schon sein Talent für Mystery Geschichten. Mit LOVECRAFT LETTERS schafft er die großen Kinder unter uns zu begeistern. Auch Hardcore Lovecraft Fans kommen auf ihre Kosten, denn ich finde, Christian Gailus schafft das unbehagliche Feeling der Lovecraft Geschichten zu erzeugen.

In acht Folgen erleben wir die Geschichte des Psychologen Ray Berkeley, der in die Ermittlungen einer grausamen Mordserie gerät und sich plötzlich auf der Suche nach H.P. Lovecrafts Ring befindet, während auf der ganzen Welt Monster aus Höhlen kriechen, um das Ende der Welt einzuleiten… Sprecher Uve Teschner war die perfekte Wahl für das Hörbuch LOVECRAFT LETTERS. Man hört ihn gebannt zu und wird selbst zum Teil der Geschichte. Für die LL Covers ist mein Künstler-Kollege Timo Würz zuständig, der seine Aufgabe ziemlich gut gemeistert hat.

Die vierte Folge des Hörbuchs LOVECRAFT LETTERS erscheint am 9.1.2018 und ich kann es kaum abwarten. Ich höre immer beim Comic zeichnen und malen Hörbücher oder Hörspiele, denn das hilft mir nicht nur, um mich zu konzentrieren, sondern bildet mich auch weiter. Am liebsten greife ich zu ungekürzten Ausgaben.

KOMMENTARE

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .