Thor 3

THOR 3 – Thor gegen Hulk im Kino

THOR 3 kommt am 26.10.2017 ins Kino und diesmal erleben wir einen gewaltigen Kampf. Thor und Hulk bekämpfen sich auf der großen Leinwand, doch im Film geht es nicht allein um den grünen Riesen, sondern um Hela, die Göttin des Todes.

Ihr grünes Kostüm lässt es intelligente Menschen erahnen und Comic-Freaks wissen es. Hela ist Lokis Tochter und sie hat keine guten Absichten. Ihr Onkel ist natürlich unser Gott aus Asgard, der sich im dritten Teil der THOR Film-Reihe die Haare schneidet. Der neue Trailer zeigt uns einige sehr spannende Szenen und natürlich die neue THOR Frisur.

THOR 3 Trailer

Ich hoffe, nein, ich wünsche mir die Figur BETA RAY BILL im nächsten THOR Film, denn der „Godhunter“ ist für mich eine der geilsten Marvel Figuren aus dem THOR Universum. Angeblich gab es schon Andeutungen im GUARDIANS OF THE GALAXY.

LOKI Fans kommen im neuen THOR Film nicht zu kurz. Schauspieler Tom Hiddleston verkörpert wieder den fiesen Halbbruder von THOR und laut Gerüchten halten die Beiden diesmal zusammen, um HELA und das Ende der Welt (Ragnarok) aufzuhalten.

Der neuseeländische Regisseur Taika Waititi bringt uns dieses neue Superhelden Spektakel in die Kinos. Der talentierte Filmemacher macht nicht nur Filme, sondern ist als Komiker, Maler, Fotograf und Musiker unterwegs und diese Mischung findet man auch im neuen Thor Kinofilm wieder.

THOR 3 – mit Doctor Strange

Als THOR, Gott des Donners und AVENGERS Mitglied, können wir wieder Chris Hemsworth bewundern. In die Rolle der HELA schlüpft Schauspielerin Cate Blanchett. DOCTOR STRANGE Fans dürfen sich freuen, denn der Magier mit dem dritten Auge hat im neuen Thor Film einen Gast Auftritt. Schauspieler Karl Urban wird den brutalen Asgard Söldner SKURGE spielen. In den Comics ist Skurge ein Bösewicht, der am Ende gut wird und sich für Thor und seine Krieger opfert. Er ist auch einer der ersten Asgard Krieger, der zum Maschinengewehr greift und in seiner letzten Stunde alleine eine ganze Armee aufhält (nachzulesen im THOR Comic Taschenbuch Nummer 1 bis 4 des Condor Verlags – Nerd Modus aus.)

Was bedeutet RAGNAROK?

In der nordischen Mythologie ist RAGNARÖK die Götterdämmerung bzw. das Schicksal der Götter, wo die Götter und Riesen sich drei Jahre lang bekriegen und die ganze Welt dabei zerstören. Thor muss gegen die riesige Midgard Schlange kämpfen, besiegt sie, doch stirbt an ihrem Gift. Odin kämpft gegen den Fenriswolf und wird verschlungen. Heimdall und Loki töten sich gegenseitig… am Ende geht alles in Flammen auf (der Weltenbrand). Die überlebenden Asen (Bewohner Asgards) versammeln sich und Odin wird wiedergeboren. Thors Söhne Magni und Modi treffen im ehemaligen Asgard auf Odins Söhne Vidar und Vali. Zusammen mit Balder und Hodur, die aus Hel zurückkehren, bauen sie die neue Welt auf. Der böse Menschenwürger Nidhöggr überlebt die Götterdämmerung und so geht der Kampf zwischen Gut und Böse weiter.

THOR RAGNAROK kommt am 26.10.2017 in die deutschen Kinos, während der Film in USA erst am 3.11.2017 Premiere feiert. Der neue Trailer macht Lust auf mehr und mir gefällt die Mischung aus Humor und Action. Ich bin dabei, seid ihr auf dabei?

Mehr Infos über MARVELs Superhelden und Kinofilme auf meiner SUPERHELDEN Facebook Seite oder auf der MARVEL DEUTSCHLAND Facebook Seite.

KOMMENTARE

Kommentare

Schreibe einen Kommentar