DEATH NOTE Darsteller gefunden

Manga erobert Hollywood – DEATH NOTE Darsteller gefunden. Der junge Schauspieler Nat Wolff wird in die Rolle des Light Yagami schlüpfen. Zu 99,99% steht es fest, gerade laufen die finalen Verhandlungen. Schauspieler Nat Wolff ist aus Filme wie MARGOS SPUREN oder PAPERTOWNS bekannt. Für die Hollywoodverfilmung des Erfolgsmanga und Anime übernimmt Adam Wingard den Regiestuhl. Für das Drehbuch ist Autor Jeremy Slater (Fantastic Four) und Adam Wingard verantwortlich.

death_note

Ist Nat Wolff eine gute Wahl? Was denkt ihr? Wen sehen wir in den anderen wichtigen Rollen? Eigentlich wollten wir Kurono in Rolle des Light sehen, doch wer weiß was noch alles passieren wird und die Rolle von L würde doch viel besser passen, oder?

Nach DRAGONBALL EVOLUTION ist das der neue Versuch Hollywoods einen Anime bzw. Manga für das westliche Publikum zu produzieren. Die Hollywoodproduktion wird wohl 2017 im Kino zu bewundern sein. Bis dahin wird es einen neuen, aber japanischen DEATH NOTE Film geben. Aber der neue japanische Film wird einige Dinge im Inhalt verändern. Angeblich wird es sechs anstatt ein Notizbuch des Todes geben.

DEATH NOTE Darsteller gefunden Nat Wolff als Light – Video

Handlung des DEATH NOTE Manga: Ein Schüler findet ein mysteriöses Notizbuch (das sogenannte Death Note). Das Notizbuch hat eine ganz besondere Eigenschaft, wenn man den Namen einer Person in das Notizbuch schreibt, stirbt dieser in kürzester Zeit. Der Schüler beginnt eine Jagd auf Verbrecher und bald ist nicht nur die Polizei hinter ihm her…

Neben den Anime und Manga DEATH NOTE des Autors Tsugumi Oba und Zeichners Takeshi Obata  gab es schon einige Verfilmungen. Diese DEATH NOTE Verfilmungen könnt ihr sogar bei uns im Stream kostenlos sehen.

Nicht nur in Japan und bei Mangafans ist DEATH NOTE ein Renner. Nach der 37teiligen Animeserie folgten nicht nur Kinofilme, sondern auch eine Death Note Live-Action-Serie. DEATH NOTE wird gerade richtig ausgeschlachtet und irgendwie verfremdet sich die Idee und die Atmosphäre der Geschichte in den letzten Jahren. Wer das oldschool Feeling und den wahren Kern der DEATH NOTE Geschichte erleben möchte und wissen möchte, warum diese Geschichte die Menschen so begeistert, sollte sich die DEATH NOTE Anime Serie ansehen. Ja, es ist Zeichentrickfilm, aber es ist nichts für Kinder…

DEATH NOTE wird nicht die einzige Hollywood Produktion im Bereich Manga und Anime. Wir haben schon in unseren Beitrag MANGA EROBERT HOLLYWOOD über die zukünftigen Verfilmungen berichtet. AKIRA mit Leonardo di Caprio, GHOST IN THE SHELL mit Scarlett Johansson und natürlich NARUTO. Es gibt sogar Gerüchte, dass es eine Reallife Hollyverfilmung von Sailor Moon geben wird. Der deutsche Regisseur Christian Alvart (Pandorum) arbeitet gerade an einem CAPTAIN FUTURE Kinofilm. Nach den US Comichelden werden die japanischen Comichelden die Kinoleinwand erobern.

deathnote

KOMMENTARE

Kommentare

Schreibe einen Kommentar