STAN LEE – sein letztes Comic

Stan Lee ist mit 95 Jahren gestorben. MARVEL Gründer Martin Goodman gab im Jahr 1961 den Zeichner Jack Kirby und Autor Stan Lee den Auftrag eine neue Superheldenserie zu erschaffen, um gegen den DC Erfolg der Superheldencomics wie JUSTICE LEAGUE und SUPERMAN konkurrenzfähig zu bleiben. DIE FANTASTISCHEN VIER war das erste Comic von Stan Lee und es wurde ein erfolgreicher Einstieg. Mit Jack Kirby erschufen sie gemeinsam IRON MAN, THOR und die X-MEN. Angeblich ist SPIDER-MAN auch eine Erfindung von STAN LEE, doch stimmt das? Wir klären auf und erzählen euch etwas mehr über den Mann Stanley Martin Lieber, der im Zweiten Weltkrieg für die USA diente und als jüngster Redakteur bei MARVEL anfing.

weiterlesen…STAN LEE – sein letztes Comic