Das Gruseln nimmt kein Ende: Filme, Games und mehr – alles im Horror-Style

gruseln

Es scheint so, als ob alle Welt sich nur noch gruseln will. Horrorszenarien in Büchern und Filmen sind so gefragt wie nie zuvor. Daher sind Horror-Movies längst keine billigen Produktionen mehr, in denen lauter unbekannte Schauspieler mitmachen müssen, weil sie sonst keine Rollen finden. In den letzten Jahren hat sich das Horror-Genre so weit etabliert, dass immer mehr teure und qualitativ hochwertige Hollywood-Produktionen in den Kinos anlaufen. Beispielsweise hat der Kinofilm „Es“, der auf Stephen Kings Roman aus dem Jahr 1986 basiert, am ersten Wochenende knapp 180 Millionen US-Dollar eingespielt. Mit Produktionskosten von 35 Millionen Euro könnte der Horrorstreifen, bei anhaltenden positiven Einspielergebnissen, auf der Liste der erfolgreichsten Kinofilme landen. Ohnehin lieferte „Es“ mit den ersten Zahlen den erfolgreichsten Start eines Horrorfilms überhaupt. Das liegt sicherlich daran, dass es nicht nur eine Nachfrage nach Horror-Geschichten gibt, sondern diese sich weltweit so stark verbreitet hat, dass das Publikum nicht mehr nur billig produzierte und unecht wirkende Fantasie-Streifen sehen will. Die Grusel-Fans wollen Geschichten erzählt bekommen, die zu Tode schocken, weil sie erschreckend real erscheinen.

Weiterlesen …

SAW 8 – JIGSAW kommt ins Kino

Jigsaw

SAW 8 kommt ins Kino und der achte Teil der SAW Reihe lautet JIGSAW. Wir haben es damals gewusst, SAW 7 – Vollendung war nicht der letzte Teil und kaum einer wollte uns glauben. Nun kommt SAW 8 am 26.10.2017 ins Kino und wir sind echt gespannt was uns da im Kinosaal erwartet.

UPDATE: Der RED BAND Trailer zu JIGSAW ist jetzt in deutscher Sprache online:

Weiterlesen …

Filmtipp NACHTMAHR – unbedingt sehen

Filmtipp NACHTMAHR

Unser Filmtipp NACHTMAHR des Regisseurs AKIZ ist wirklich ein besonderer Film, den sich jeder Horrorfilm Liebhaber mal ansehen sollte. Außerdem muss der Ehrgeiz, Kraft und Arbeit des Regisseurs AKIZ (Achim Bornhak) gelobt werden, denn er hat seinen Film NACHTMAHR ohne Unterstützung von TV Sendern und Filmförderung realisiert. Aber genau solche Filme verdienen Filmförderung und Unterstützung von TV Sendern. Über dieses Problem können viele Regisseure wie Roland Emmerich, Wolfgang Petersen oder Robert Schwentke ein Liedchen oder mehrere singen.

Weiterlesen …

Film THE DISAPPOINTMENTS ROOM

Kurz nach Mitternacht ist die beste Zeit, um einen neuen Horrorfilm vorzustellen: THE DISAPPOINTMENTS ROOM mit Kate Beckinsale, die wir aus der Vampir Hitserie UNDERWORLD kennen. Ich hätte sie mit der neuen Frisur fast gar nicht erkannt.

Der erste Trailer zum Film THE DISAPPOINTMENTS ROOM hat mich extrem neugierig gemacht. Die Filmemacher haben den Trailer genau richtig geschnitten, um die Neugier der Zuschauer zu wecken und aufrecht zu erhalten.

Weiterlesen …