Das richtige Comicformat – Groß oder klein?

Das Comicformat – Bei uns Comiczeichnern gibt es für das Comicseiten Format eine einfache Regel: Die Originalseiten sollten mindestens doppelt so groß sein wie das Druckformat. Wenn das Endprodukt (Comic) in A5 erscheinen soll, dann sollte man das Comic mindestens doppelt so groß zeichnen.
Aber jede Regel kann man ändern, anpassen oder brechen. Und in Zeiten von Cintiqs und Vektoren spielt das Format kaum eine Rolle.
Da ich mein neues Comic klassisch mit Feder und Tusche umsetzen werde und ich echtes Papier nutzen werde, spielt das Format eine wichtige Rolle. Das Format entscheidet für mich, wie zeitaufwendig und kompliziert die Arbeit werden wird.

Weiterlesen …