Filmtipp ELSER Trailer

Am 8. November 1939 versuchte Georg Elser das Böse aufzuhalten. Er baute eine Bombe, um Adolf Hitler zu töten. Nur um einige Minuten hat er ihn verfehlt. Regisseur Oliver Hirschbiegel (DER UNTERGANG) und Drehbuchautor Fred Breinersdorf erzählen ab 9.4.2015 im Film ELSER die Geschichte von Georg Elser, der fast die Weltgeschichte verändert hätte.

Was hat Georg Elser gesehen, was andere Deutsche nicht gesehen hat? Was brachte ihn dazu so einen radikalen Weg zu gehen und sogar Tote in Kauf zu nehmen? Die Deutschen haben damals die Judenverfolgung und den Antisemitismus nicht verheimlicht. Sie sind nicht heimlich an die Macht gekommen und haben immer viel geprotzt. Wieso war nur Georg Elser bereit das "Böse" aufzuhalten? Wieso konnte das "Böse" ihn nicht verführen? Wer war dieser Mann wirklich? Fragen, die der Film ELSER versucht zu beantworten.

Der Film ist keine leichte Kost und erzählt die Geschichte eines hochmoralischen Menschen, den kaum einer kennt, doch sich durch diesen Film sicher ändern wird. In der Hauptrolle des Georg Elser sehen wir einen großartigen Christian Friedel.

Mehr und aktuelle Informationen zum ELSER Film auf Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.