15 000 EURO Comicwettbewerb 2015

Comicwettbewerb 15000 Euro und eine Ausstellung erhält der Gewinner des Comicbuchpreis 2016 der Berthold Leibinger Stiftung. Comiczeichner, Mangaka und Kreative können sich bis zum  1. Juli 2015 mit einem unveröffentlichten Comic Projekt bewerben. Wenn ihr euch bewerben wollt, dann solltet ihr folgendes beachten:

Ausschreibung

Die zweite Ausschreibung, für den Comicbuchpreis 2016, beginnt am  4. Mai 2015 mit der Preisverleihung des ersten Comicbuchpreises und endet am 1. Juli 2015.

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbungsunterlagen umfassen:

  • die aussagefähige Bewerberarbeit (das abgeschlossene Drehbuch/den kompletten Text mit Zeichnungen, die den Charakter des zukünftigen Bandes ausdrücken, Seitenarchitektur und Stil erkennbar darstellen, aber nicht abgeschlossen sein müssen)
  • ein Exposé, das den Stand des Vorhabens, seinen Umfang und den Zielzeitpunkt des Projektes umfasst.
  • einen kurzen Lebenslauf (ca.1 DIN-A4-Seite).

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nach der Jurysitzung. Die Bewerbungen können elektronisch oder auch per Post eingereicht werden bei:

Berthold Leibinger Stiftung GmbH
Brigitte Diefenbacher
Johann-Maus-Str. 2
71254 Ditzingen
brigitte.diefenbacher(at)leibinger-stiftung.de

Öffentlichkeit

Der Name des Preisträgers wird von der Berthold Leibinger Stiftung in Absprache mit der Jury veröffentlicht. Der Preisträger, die Jury und die Juroren verpflichten sich im Vorfeld zur Vertraulichkeit.

Rechte, Verpflichtungen

Sämtliche Rechte an den Zeichnungen/Texten verbleiben beim Künstler.

Den Comicbuchpreis 2015 hat Birgit Weyhe mit ihrem Comic Madgermanes gewonnen.

Mehr Infos zum Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung unter http://www.leibinger-stiftung.de/de/foerderaktivitaeten/comicbuchpreis.html

 

KOMMENTARE

Kommentare